QFK QB Kombi



QFK / QB Kombilehrgang


In Diesem Kompakt- Lehrgang bieten wir eine Zusammenfassung der QFK und des QB in einem 80 UE   Lehrgang.

Reibungslos ablaufende Prozesse und zufriedene Kunden garantieren den Erfolg eines Unternehmens. Ein effektives Qualitätsmanagementsystem ist ein wesentlicher Faktor, um kontinuierlich Verbesserungspotenziale zu identifizieren und diese systematisch zu integrieren. Ein gut funktionierendes Fehler- und Reklamationsmanagement hilft ebenfalls dabei, die Leistungsfähigkeit des Unternehmens nachhaltig weiterzuentwickeln.

Sie vertiefen dazu im Seminar Qualitäts-Beauftragter alle operativen Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 und erweitern Ihre Methoden- und Fachkompetenz. Sie vervollständigen Ihr Know-how im operativen Qualitätsmanagement und fungieren so als Bindeglied zwischen dem Management und der operativen Wertschöpfungskette. Darüber hinaus leiten Sie als QB Verbesserungsprojekte an und tragen risikobasiertes Denken in die Unternehmensbereiche.



Teilnehmerkreis

  • Führungs- und Fachkräfte aus Produktions- und Dienstleistungsunternehmen
  • Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen und Ebenen, die aktiv am QM-System und an der Qualitätsverbesserung mitwirken


Abschluss: QB Zertifikat; optional DAkkS akkredidiertes Zertifikat durch seperate Prüfung*

*) Akkreditierte Prüfungen nach DIN EN ISO/IEC 17024 zum Anerkannten QB, IQA, QM oder QA mit einem Zertifikat von TQ Cert gem. EOQ-Regelwerk sind möglich, und werden von uns am Lehrgangsende angeboten.

Die TQ Cert GmbH ist eine akkreditierte Zertifizierungsstelle für Qualitätsfachpersonal in Europa und stellen Ihnen nach bestandener Prüfung das begehrte akkreditierte TQ Cert-Zertifikat nach EOQ aus. Diese Zertifikate besitzen internationale Gültigkeit!

Einzelrichtlinie:

Ausbildungsschema:

Preis: Kpl.2698,00 € incl. MwSt

zzgl.optionaler

DAkkS-Prüfungsgebühr nach

DIN EN ISO/IEC 17024 EOQ Regelwerk

208,25 € incl. MwSt.

Diese Gebühr wird durch die Certeuropa GmbH erhoben!



© 2019 Quality Metal & More

SIEMENS PROFESSIONAL

EDUCATION