Ärzte

Ärzte

Wir können auch Ihre Praxis in QM Angelegenheiten

entlasten!

Es existieren Dutzende verschiedener Qualitätsmanagement-Systeme und noch mehr Anbieter. Jeder Arzt kann frei wählen, welches QM-System er verwenden will. Er kann sogar sein eigenes kreieren, solange er sich an die Vorgaben der QM-Richtlinie hält.

 

Eine Zertifizierung ist (bislang) nicht zwingend, aber für circa 2015 im Gespräch. Wer Doppelarbeit und späteren Systemwechsel vermeiden will, kann bereits jetzt ein System auswählen, das als Grundlage für eine (spätere) Zertifizierung anerkannt wird. Die zwei gängigsten QM-Systeme für Arztpraxen sind:

 

(1)Qualität und Entwicklung in Praxen (QEP)

(2) Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2008

 

und seit 12.2012

DIN EN ISO 15224 basierend auf DIN EN ISO 9001:2008

(Norm für Gesundheitswesen)

 

durch die Schaffung dieser Norm wurde ein anwendbares,  voll zertifizierbares

QM-System im Gesundheitswesen gebildet.

 

Diese wird sich wahrscheinlich als Standard etablieren

"Auszug aus der Ärztezeitung 13.11.2012"

Diese Norm soll für Praxen das QM nach ISO vereinfachen. Sie könnte sich aber auch als Standard im Gesundheitswesen durchsetzen. Das zumindest hält Claus Engler, Experte für QM im Gesundheitswesen bei TÜV SÜD, für sehr wahrscheinlich.

 

Deshalb möchte ich Ihnen meine Arbeit etwas näher bringen!

© 2019 Quality Metal & More

SIEMENS PROFESSIONAL

EDUCATION